Rechtliche Auseinandersetzungen müssen nicht risikoreich und teuer sein, die optimale Lösung heißt PROZESSFINANZIERUNG.

PrismaLife

Hoffnung für Kunden der PrismaLife AG
Die PrismaLife AG hat Kunden fondsgebundene Rentenversicherungen verkauft. Es handelte sich dabei um sogenannte Nettopolicen.

PrismaLife AG Kostenausgleich Widerruf Raten Gericht Urteile Klagen Prozessfinanzierung Aussichten Geld zurück

Ratierliche Zahlung der Vermittlungskosten
Zusätzlich zu dem Versicherungsvertrag wurde eine Kostenausgleichsvereinbarung abgeschlossen. Diese verpflichtete die Versicherungsnehmer, die für die Vermittlung des Vertrags anfallenden Kosten ratierlich selbst zu bezahlen. Der Bundesgerichthof (BGH) hat entschieden, dass die von der PrismaLife AG verwendete Widerrufsbelehrung nicht den gesetzlichen Vorgaben entspricht. Der Versicherungsvertrag kann daher heute noch widerrufen werden.

Lohnenswerte Prüfung der Widerrufbarkeit
Der BGH kam zu dem Ergebnis, dass daher auch die Kostenausgleichsvereinbarung widerrufen werden kann. Die PrismaLife AG konnte in vielen Fällen aus der Vereinbarung keine weiteren Beiträge verlangen und musste die bis dahin geleisteten Raten zurückzahlen. Außerdem hat der BGH entschieden, dass die Versicherung bei Widerruf des Versicherungsvertrages die einbezahlten Versicherungsbeträge unter Anrechnung eines Wertersatzes für den Versicherungsschutz zurückzahlen muss. Strittig ist zwar noch, wie hoch der Rückzahlungsanspruch von der Versicherung zu verzinsen ist. Die Überprüfung der Widerrufbarkeit kann sich bei Versicherungsverträgen der PrismaLife AG aber lohnen.

Ohne jegliches Kostenrisiko aktiv werden
Prozessfinanzierungsgesellschaften bieten an, hierbei das volle Kostenrisiko zu übernehmen und Klagen gegen die PrismaLife zu finanzieren. Bei Erfolg gibt der Anleger lediglich einen vorab vereinbarten Teil der erstrittenen Summe an den Prozessfinanzierer ab. Bei Misserfolg hat der Anleger keinerlei Kosten zu tragen.

Kostenfreie Erstprüfung
Da ein Prozessfinanzierer nur Klagen annimmt, die gute Erfolgsaussichten haben, können Anleger kostenfrei prüfen lassen, ob der Weg zum Gericht oder einer Verhandlung mit PrismaLife erfolgversprechend ist.

Nutzen Sie bei Interesse das Anfrageformular oder nehmen persönlichen Kontakt zu uns auf.